Panel öffnen/schließen

Betreuungsangebot

Die Gemeinde Hemhofen bietet seit November 1995 eine tägliche Mittagsbetreuung für alle Kinder der Grundschule Hemhofen an.

Ab dem Schuljahr 2020/2021 können Sie erstmals zwischen zwei Betreuungsformen wählen:

klassische Mittagsbetreuung im Schulgebäude 

oder

Außengruppe "Naturraum" auf dem Schulgelände

 

Buchungszeiten und Kosten

Die Mittagsbetreuung der Gemeinde Hemhofen findet an allen Schultagen statt und schließt sich an den stundenplanmäßigen Unterricht an.

Bei der Anmeldung kann zwischen zwei Buchungszeiten gewählt werden:

  •  bis 14.00 Uhr    Elternbeitrag:   58 Euro zzgl. 5 Euro Spielgeld
  •  bis 16.00 Uhr    Elternbeitrag: 109 Euro zzgl. 5 Euro Spielgeld

 

 

Hausaufgabenbetreuung

Die Hausaufgabenbetreuung wird für alle Kinder, die bis 16.00 Uhr gebucht sind, angeboten und findet von Montag bis Donnerstag statt.

Sie ist vorrangig zur Unterstützung berufstätiger Eltern gedacht, wobei die Verantwortung und tägliche Kontrolle dem Elternhaus obliegen.

Fertige Arbeiten werden anhand des Hausaufgabenheftes auf Vollständigkeit überprüft, eine komplette Korrektur wird aber nicht vorgenommen. Bei offensichtlichen Fehlern werden die Kinder zum Ausbessern angehalten.          Die Schülerinnen und Schüler werden grundsätzlich zu eigenständigem Arbeiten angeleitet, wobei sie bei auftretenden Fragen und Schwierigkeiten Hilfestellung und Erklärung bekommen.                                               Mündliche Aufgaben (Leseübungen, Diktate, Gedichte lernen usw.) sowie unfertige schriftliche Hausaufgaben müssen daheim ergänzt werden.

Mittagessen

Für alle Kinder besteht die Möglichkeit zur Buchung eines warmen Mittagessens.                                                Die Kosten für das Essen werden extra berechnet! 

Derzeit beziehen wir unsere Mittagsverpflegung von der Firma Kigamenue aus Hemhofen.                                   Der abwechslungsreiche Speiseplan ist im Internet unter www.kigamenue.de einsehbar.

Alternativ können die Kinder von zu Hause eine geeignete Mahlzeit mitbringen. Die Möglichkeit zum Warmhalten und Erwärmen besteht hierbei nicht.